Datenschutz

Datenschutzerklärung

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Deutsche Messe AG nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Sie haben das Recht zu wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von unserem externen Dienstleister beachtet werden.

Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Webseiten und der Implementierung neuer Technologien, um unseren Service für Sie zu verbessern, können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung ab und zu erneut durchzulesen.

 

Zugriff auf das Internetangebot

Die Nutzung des Webangebots cebitaward.de von BMBF und Deutsche Messe AG ist grundsätzlich ohne Bekanntgabe personenbezogener Informationen möglich. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen vollständigen Überblick darüber, wie die Redaktion den Schutz Ihrer Daten gewährleistet und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

 

E-Mails an cebitaward.de

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so werden diese Mail und Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwandt. Die Aufbewahrung von Anfragen in Papier wie auch in elektronischer Form erfolgt gemäß den für die Aufbewahrung von Schriftgut geltenden Fristen der Registraturrichtlinie, die die Gemeinsame Geschäftsordnung der Bundesministerien (GGO) ergänzt.

 

Verlinkungen zu Twitter, Mister Wong und StudiVZ

Auf unserer Website sind Verweise (Links) auf Twitter, Mister Wong und StudiVZ enthalten.

  • Twitter wird von der Twitter, Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, betrieben.
  • Mister Wong wird von der Mister Wong GmbH, Haferwende 1, 28357 Bremen, betrieben.
  • StudiVZ von VZ Netzwerke Ltd, Saarbrücker Str. 38, 10405 Berlin, betrieben. 

 

Die Verweise sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch die Twitter-, Mister Wong- bzw. StudiVZ-Logos kenntlich gemacht.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Twitter, Mister Wong und StudiVZ sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter, den Datenschutzhinweisen von Mister Wong und den Datenschutzhinweisen von StudiVZ.

 

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt Ihnen das Preisbüro des CeBIT Innovation Awards. Sie können sich mit Fragen und Beschwerden auch an den Datenschutzbeauftragten des BMBF wenden. Sie können sich mit jedem Internetbrowser anzeigen lassen, wenn Cookies gesetzt werden und was sie enthalten. Detaillierte Informationen bietet das virtuelle Datenschutzbüro der Bundes- und Landesdatenschutzbeauftragten in Deutschland an.

Eine Initiative von:

Logo des Bundesministeriums für Bildung und ForschungLogo der CeBIT